Heilungsberichte per Brief/E-Mail

Von starken Knieschmerzen befreit

   Am 18.03.2017 gesendet: 10 Monate nach dem Gebet

Mein Name ist Franz K. aus Steinbrunn, Bgl .

Im Januar 2016 verletze ich mich aus der Ruhe heraus am re. Knie, nächsten Tag war ich auf der Unfallambulanz im KH Eisenstadt, dort wurde eine beidseitige Kniegelenksarthrose festgestellt und ich wurde zur Weiterbehandlung zum Orthopäden in Eisenstadt geschickt der wollte mir eine „Spritzenkur“ zum Aufbau des Gelenksknorpels verordnen ich hatte aber Skepsis und bat ihn noch heuer eine medikamentöse Knorpelaufbaukur zu versuchen. Im März 2016 auf meiner Kur in Bad Gleichenberg sprach ich auch im Ärztegespräch mit meinem behandelnden Kurarzt über die Spritzenkur der äußerte sich aber auch eher vorsichtig dem gegenüber wegen Infektionsgefahr. So nahm ich brav meine Kapseln 3 Monate lang eine wesentliche Erfolg stelle sich aber nicht ein. Besonders in der Nacht in Ruhe plagte mich der unangenehme Schmerz und raubte mir oft den erholsamen Schlaf bis ich endlich eine Position fand und einschlief.  

Heilung einer schlimmen Nervenkrankheit

                                  (1 Monat danach geschrieben)

Wolfgang : Heilung von RLS eine neurologische Erkrankung

Hallo Erwin!

Bei Deiner letzten Veranstaltung in Wels am 27.Jän. 2017 ,wurde ich, als ich in der Gebetsreihe stand, von Restless Legs
Syndrom geheilt. Du hattest ein Wort der Erkenntnis, daß jemand mit Metallteilen im Körper hier ist und Schmerzen hat.
Das war ich, da ich zwei Knieprothesen habe. Das RLS hat damit eigentlich nichts zu tun. Ich habe diese sehr unangenehme
Krankheit seit vielen Jahren, ein Nervenleiden, welches einen besonders Nachts nicht zur Ruhe kommen lässt. Nach
diesem Abend in Wels ist diese Krankheit nicht mehr aufgetreten. Dank sei unserem Herrn Jesus und Deinem Einsatz in
diesem Heilungsdienst!
Anbei Link zum besseren Verständnis: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Restless-Legs-Syndrom Lg Wolfgang!

Gott bestätigte die Predigt mit Heilungen

Freie Christengemeinde Großrust

Obere Hauptstr. 15, 3123 Großrust

Tel 0664-502 70 63 www.grossrust.fcgoe.at

1. Gebet Fillafer am 19. Februar 2017

Marie, Mitglied unserer Kirche, jubelt über die Heilung ihres 8 Monate alten Sohnes Gideon. Immer wenn er Brei aß, bekam er am ganzen Körper Ausschlag, der im Krankenhaus erfolglos behandelt wurde. Seit dem Gebet ist der Hautausschlag weg und der Bub kann seinen Brei problemlos essen.

2. Andrea: Mit meiner Schwiegermutter war ich am Samstag den 18. Februar 2017 bei Erwin Fillafer. Sie hat zum ersten mal ein Lebensübergabegebet gebetet und ihre starke Arthrose ist viel besser geworden. Sie hat weniger Schmerzen, kann den Kopf besser drehen, leichter gehen und ihre Schulterschmerzen sind weg. Jetzt beginnt sie schon zu beten: "HERR durch deine Striemen bin ich geheilt".

3. Maria : Am 13. Dezember wurde ich am Meniskus operiert und hatte bis zum Gebet am Samstag den 18. Februar 2017 bei der Veranstaltung mit Erwin Fillafer Schmerzen. Diese sind jetzt weg. Außerdem bin (war) ich Diabetikerin, mein Zucker ist von 400 auf 130 zurück gegangen.

 
 4. Michaela : Ich hatte seit vielen Jahren eine Nahrungsmittelunverträglichkeit bei vielen Nahrungsmitteln, wie Nüsse, Wurst, Konservierungsstoffen, Säften und vieles mehr. Ich bekam immer für mindestens einen Tag juckende Pusteln. Der Juckreiz ist seit der Veranstaltung mit Erwin Fillafer am Samstag den 18. Februar 2017 vollkommen weg.
 

15.03.2017 

Gottes reichen Segen

Franz Strohmaier Pastor

Heilung von Allergien

Zeugnis

Mein Name ist Petra Artner.

Ich bin Volksschullehrerin, bin glücklich verheiratet und habe selbst 4 Kinder.Obwohl meine Heilung bereits       6 Jahre her ist, schreibe ich jetzt meinen Bericht, da ich von der Wichtigkeit von Zeugnissen erfahren habe.     Da ich jetzt schon 6 Jahre geheilt bin, weiß ich aber auch mit Sicherheit,dass die Pollenallergien weg sind.
Jedes Frühjahr staune ich wieder, dass ich die Blütenpracht im Frühling ohne Einschränkung genießen kann,
wie gut das alles duftet. Seit meiner Jungend litt ich stark unter diesen Allergien und es gab keine  Nacht, in der ich ohne Allergienasentropfen durch die Nase atmen hätte können. Niesanfälle und juckende, brennende Augen kennzeichneten die blütenreichen Monate und bei einem Urlaub musste ich einmal auch zum Notarzt.      Juckende Mundschleimhaut und auch im Hals juckte es und oft musste ich dann im Haus bleiben,  vor allem wenn irgendwo der Rasen gemäht wurde. Im Jahr 2010 besuchte ich, damals 5 Jahre wiedergeborener und überzeugter Christ, mit einer lieben Freundin eine Frühstücksveranstaltung der "Christen im Beruf" in Wien, bei der Erwin Fillafer der Sprecher war. 


Heilung von Allergien


Betreff: Heilung von Allergien

Hallo Erwin, hoffe du kannst dich noch an mich erinnern :-)
Ich war bei dir vor einigen Jahren in Österreich wegen meinen Nahrungsmittelallergien. Wollte dich informieren, dass Gott mich vor einem halben Jahr komplett von allen Allergien geheilt hat. Auch von einer chronischen Allergie. Kann jetzt wieder alles essen. Vor 2 Tagen stellte zudem mein Physiotherapeut fest, dass fast alle meiner muskulären Probleme im Kieferbereich auf einmal weg seien.
Gott ist so gut. Mir war es wichtig, dich darüber zu informieren. Danke für alles was du und deine Frau für mich getan habt. Das werde ich euch nie vergessen!

Richte bitte deiner Frau ganz liebe Grüße aus!
Tom