Aktuelle Heilungsberichte

Heilung von 4 Lebensmittel -Unverträglichkeiten

Nicole & Tomy Triebnik Ich heiße Nicole Triebnik und bin 20 Jahre alt, verheiratet und von Beruf Kindergartenpädagogin. Nach einem schlimmen Ereignis im April 2012 habe ich große Probleme mit meinem Magen-Darmtrakt bekommen. Immer wieder wurde ich von Durchfall geplagt und mein Gewicht ist auf leichte 36 kg gesunken. Nach unzähligen Krankenhaus- Aufenthalten und Arztbesuchen hat man bei mir Nahrungsmittelintoleranzen festgestellt, Laktose-Fructose-Histermin und Gluten-unverträglichkeit waren das Ergebnis unzähliger Untersuchungen. Ich habe sehr strenge Diät gehalten und konnte zu guter Letzt nur Reis und natur-abgebratenes Fleisch essen.

Von Drogen- und Alkoholsucht befreit


Hannes Kuhn und Brunner Hannes berichten, wie sie durch das machtvolle Evangelium und durch die Kraft des Heiligen Geistes von diesen zerstörenden Süchten bleibend befreit wurden.

Schultergelenk durch die Kraft Gottes geheilt

Ing. Michael Stranner erzählt hier von seinem Wunder.

Alle Allergien sind nach dem Gebet verschwunden

Andrea_Triebnik._Heil._Allergien

Aufgrund von mehreren starken Antibiotika Therapien über einen l längeren Zeitraum wurde meine Darmschleimhaut geschädigt und ich entwickelte verschiedene Allergien, die auch medizinisch bestätigt wurden: Lebensmittelallergie auf Kuhmilch, Ei und Gluten, sowie Lactose- und Fructose - Unverträglichkeit.

Gott hat mich geheilt und von Esstörungen befreit

 

sonja-mMein Name ist Sonja Mack , bin ledig und von Beruf Sekre-tärin.Viele Jahre war ich auf der Suche nach dem Sinn meines Daseins, weil mein   Leben alles andere als rosig war. Im guten Glauben schlotterte ich ungewollt in die Esoterik ab und „wörtlich“ die Hölle kam auf mich zu. „Gott sei Dank“ lernte ich in einem Weiterbildungskurs eine Christin kennen. Ich besuchte im Jahr 2010 manchmal eine freie Christengemeinde in Wolfsberg, wo Heilungs- gottesdienst   abgehalten wurden, aber mein schlechter Gesund- heitszustand änderte sich nur  schleppend.

Eine ganz aussergewöhnliche HEILUNG

Kati 2011Heilungsbericht von Kati Hoffmann 14.07.2014

Während ich mit meinem dritten Kind schwanger war, kam ich mit starken Bauchschmerzen und allmählich auch mit vorzeitigen Eröffnungswehen in der 26. Schwangerschaftswoche ins Krankenhaus. Trotz vieler Untersuchungen war den Ärzten nicht klar, was die starken Schmerzen verursachen und warum mein Körper das Baby nicht behalten wollte.

Von halbseitiger Lähmung geheilt

Hier der Bericht von Karin Amtmann

Heilung statt Operation in Vollnarkose

Joshua 7 Jahre alt, hatte 3 große Warzen auf dem Bauch und der Arzt sagte , dass diese nur durch eine Operation in Vollnarkose beseitigt werden können. Der Junge bekam es deshalb doch mit der Angst zu tun. Es wurde viel gebetet doch dann kam er mit der  Mutter in einen Heilungsgottesdienst in Villach , die Kraft des Herrn war da und berührte den Jungen. Danach begannen die Warzen langsam aber beständig zu veschwinden und binnen wenigen Wochen war nichts mehr zu sehen! Etwa 3 Monate danach berichteten beide in einem Gottesdienst in Life Church Klagenfurt von der perfekten Heilung durch Jesus Christus. 

Hier können Sie den Bericht davon anhören:

Statt Depression - Freude !

Ingeborg-nMein Name ist Ingeborg Winkler und von Beruf Molkereifachfrau. Ich habe 3 Töchter im Teenageralter und bin seit einigen  Jahren alleinerziehend. Ich war schon von Kind an depressiv und innerlich sehr einsam. Mein Elternhaus war von Gewalt, Gefühls-kälte und Verwahrlosung geprägt. Ich habe nie Liebe erfahren weil meine Eltern nicht dazu fähig waren sie mir zu vermitteln. Habe mich oft gefragt wozu ich auf der Welt bin.

Heilung von Bandscheiben Leiden

Christel-Blum

Mein Name ist Christel Blum-Maier.
Anfang 1993 hatte ich Schmerzen am linken Ischiasnerv. Während der Zeit der verschiedenen Behandlungen las ich einen   Zeitungsbericht – und mein Mann hörte gleichzeitig von Bekannten von einem Arzt in München, der Bandscheibenvorfälle operiert. Er operierte auch mich. 3 Stunden nach der OP konnte ich wie neu geboren die Klinik ambulant verlassen. Aber ........das Leiden kam wieder zurück.